Sonntag 8 September
09:00 Uhr
Einlass ab 09:00 Uhr

Tag des Offenen Denkmals

- Edition "MuKo"

In dieser Sonderausgabe zum Tag des offenen Denkmals erleben Sie das Bauhausdenkmal Westbad ausnahmsweise in vollem "MuKo"-Ornat.

"MuKo" steht für Musikalische Komödie, die Operetten-Sparte der Oper Leipzig, die im Stadtteil Lindenau über ein äußerst traditionsreiches Haus verfügt. Und da man Traditionen von Zeit zu Zeit etwas auffrischen muss, wird die Musikalische Komödie zwischen 2019 und 2020 umfassend saniert. Wir freuen uns sehr darüber, dass während dieser Zeit zahlreiche Aufführungen sowie ein gutes Dutzed Premieren im Westbad stattfinden können.

Am heutigen Tag erleben Sie das Westbad also einmal nicht als "leere" Halle, sondern in der Ausstattung der Gala zur Spielzeiteröffnung, welche am heutigen Nachmittag um 15 Uhr wiederholt wird.

Die Türen stehen offen zur Erkundung des 1928-30 von Stadtbaudirektor Hubert Ritter gebauten Bauhaus-Denkmals. Die ehemalige Schwimmhalle wurde zum Veranstaltungsort und Gesundheitszentrum umgebaut. Die Außenhülle blieb originalgetreu erhalten, im Inneren kann man v.a. im Veranstaltungsbereich (große Halle) deutlich die Strukturen und Funktionen des Denkmals sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 







Ansprechpartner

Sie erreichen unser Vermietungsteam unter folgenden Kontakten:

vermietung@westbad-leipzig.de | Tel.: 0341 39 29 54 -60 / -61