Mittwoch 13 November
19:30 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr

TFL warm-up: Mir reicht’s, ich geh jetzt Pommes essen

Saal

Yvi Strüwing: Mir reicht’s, ich geh jetzt Pommes essen

OhneHeimatKeineReise mit Yvi Strüwing

Yvi hat ihr schönes sicheres Leben als Radiomoderatorin in Leipzig verlassen, um ihrem flächendeckenden Fernweh nachzugehen und bewusst alleine zu reisen. 

Dafür musste sie sich vielen Ängsten stellen, allen voran ihrer Existenzangst. Sie nahm Fragen und Aufgaben mit und rollte sie Stück für Stück aus und fragte sich: wer bin ich ohne vieles, warum macht vieles nicht nachhaltig glücklich und wie geht Gelassenheit? Dafür wollte sie raus aus ihrem engmachenden Kopf und rein in den verspannten Körper. Sie benutzte ihn als Instrument auf verrückten Workshops in Thailand, auf Tanz- und Kontaktfestivals in Indien, in Meditationsbootcamps in Nepal, beim Treken und Sich verlaufen im Himalaya, beim Schütteln und Lachen in der Osho Kommune und beim Beobachten und Weinen auf Bali. 

Neben einzigartigen Momenten und beeindruckenden Menschen, traf sie auf Nicht-Beziehungen, Spirigangster, Celebrities, verlorene Seelen, Fake und Müll und fragte sich, was die inneren Landschaften über unsere äußeren aussagen, und ob ein (Selbstfindungs)Trip noch geht, wenn die Welt um uns herum krachen

geht. Oder müssen wir gerade jetzt die Reise nach Innen antreten? Sie stellte fest, dass die unendliche Freiheit nicht unbedingt frei ist, dass eine Reise ohne Heimat schwierig ist, und man jede Reise macht, um (zu sich) nach Hause zu kommen. 

Bei ihrem Vortrag wird geweint, geschimpft und auch viel gelacht und es gibt viele Pommesbilder, denn die gab es ganz verlässlich überall auf der Welt. Der indische Guru Osho sagt, dass innere Leere sich nicht durch Äußeres füllen lässt, aber durch Pommes, sagt Yvi.


Ansprechpartner

Sie erreichen unser Vermietungsteam unter folgenden Kontakten:

vermietung@westbad-leipzig.de | Tel.: 0341 39 29 54 -60 / -61